Homelink

(zum Öffnen und Schließen Titel anklicken)

EIN NEUER LANDKRIMI: TIROL, SCHRIEB WIEDER DAS DREHBUCH

Im September 2022 drehen wir einen neuen Tiroler Landkrimi: "Vergebung". Wie bei der Folge "Das Mädchen aus dem Bergsee" vom letzten Jahr durfte ich wieder das Buch schreiben :-) Regie: Mirjam Unger, Produktion: Gabriele Kranzelbinder (KGP). Es geht weiter mit Patrizia Aulitzky und Dominik Raneburger und auch sonst einem SUPERcast... Dreh in Innsbruck und Umgebung. Wir bereiten grad vor und starten am 30.August mit den Dreharbeiten.

ZWEI NEUE BOZEN-KRIMIS UNTER DER REGIE VON SABINE DERFLINGER

Am 10. Mai begann der Dreh zweier neuer Folgen der Bozen-Krimi-Serie: "Weichende Erben" und "Todsünde" (Arbeitstitel). Regie führt Sabine Derflinger, ich mache Kamera. Gedreht wird natürlich in Südtirol bis 14. Juli.

FERNSEHPREIS DER ERWACHSENENBILDUNG FÜR "DAS MÄDCHEN AUS DEM BERGSEE"

Die Jury der zehn österreichischen Verbände für Erwachsenenbildung vergab eine der Auszeichnungen des 53. Fernsehpreises für Erwachsenenbildung an "Das Mädchen aus dem Bergsee". Der Krimi greift als populäres Format das Tabuthema des sexuellen Missbrauchs in der Familie auf – dies, so die Jury, trägt zu dessen Sichtbarkeit bei in einer reflektierten und trotzdem leicht nachvollziehbaren Form. Ich freue mich sehr über diese Anerkennung.

GABI SCHWEIGERS "VIVA LA VULVA" ERHÄLT DEN FRANZ-GRABNER-PREIS 2020!

Ein Jahr lang war der Preis coronabedingt ausgesetzt, doch das Warten hat sich gelohnt: In der Kategorie beste TV-Doku ist Gabi Schweigers TV-Doku "Viva la Vulva", bei der ich Kamera gemacht habe, im Rahmen der Diagonale 2021 mit einem Franz-Grabner-Preis ausgezeichnet worden. 2020 fiel die Diagonale wegen Covid-19 aus, die Nominierungen von 2020 blieben aufrecht. Herzliche Gratulation, freue mich sehr darüber!

AUSGEZEICHNETE KRITIK FÜR "DAS MÄDCHEN AUS DEM BERGSEE"

Der ORF-Landkrimi "Das Mädchen aus dem Bergsee" wurde am 24. Mai 2021 im ZDF erstausgestrahlt. Im Online-TV-Magazin Tittelbach.tv erschien eine sehr lobende Kritik von Volker Bergmeister (dass dies mein Drehbuch-Debüt ist, stimmt allerdings nicht ;-).

"ONLINE-KEHRAUS" AUF MEINEM WEBSPACE: EINE NEUE HOMEPAGE KOMMT!

Mit dem neuen Jahr kommt auch eine neue Homepage! Ich plane, meine aktuelle Website professionell neu aufzusetzen, damit sie den technischen und den Design-Ansprüchen der User wieder entspricht – und meinen natürlich ;-) Immerhin hat sie jetzt auch schon ziemlich genau 8 Jahre auf dem Buckel. Und bis es soweit ist, wird sie einfach noch ein wenig auf dem letzten Stand gehalten...

BIN MENTORIN VON ANNETTE KÖNIG BEIM MENTORING-PROGRAMM VON "FC GLORIA"

Im Rahmen des Mentoring-Programms von FC Gloria betreue ich Annette König, die als selbstständige Kamerafrau in Wien arbeitet. Aus Tübingen stammend, studierte sie Design an der FH Münster, begeisterte sich für das Angebot der Filmwerkstatt Münster und schloss ihr Studium mit einem Dokumentarfilm als Diplomarbeit ab. Das eigentliche Handwerk lernte sie bei der AVE Filmproduktion Berlin, in deren Auftrag sie für 350 Folgen der arte-Sendung X:enius weltweit mit anspruchsvollen Außendrehs unterwegs war. 2012 gründete sie in Wien ihre eigene Produktionsfirma und arbeitet vorwiegend für TV-Sender im dokumentarischen Bereich, produziert aber auch PR-Formate und Animationen. Der Verein FC Gloria mit Sitz in Wien setzt sich seit 2010 für die Förderung und Interessensvertretung von Frauen in der Filmbranche ein.
Website FC Gloria

Frühere Einträge

Startseite